Details

2003-h

Zur Bildergalerie

Aufführungstermine:

Sonntag, 16. November 2003
Samstag, 22. November 2003
Samstag, 29. November 2003

Zum Stück:

Eine resolute Wirtschafterin zieht bei drei unverheirateten Brüdern ein und führt dort ein strenges Regiment auf dem verkommenen Hof. Die Schwester der drei Brüder und ihr Mann sehen dies gern, hatten sie doch schon größte Bedenken wegen ihrer Erbschaft. Anfangs wollen die drei Faulpelze die Ruhestörerin schnell wieder los werden, doch als das Anwesen in kürzester Zeit zu neuer Blüte kommt, wollen sie sich gar nicht mehr von ihr trennen.

 

Personen und ihre Darsteller:

 Naz Wipf
gespielt von   Franz Langwieder
 Veit Wipf
gespielt von  Gert Thalmaier
 Lenz Wipf
gespielt von  Martin Pöllner
 Christl Sternlein
gespielt von  Anita Moosleitner
 Lambert Pfister
gespielt von  Franz Wimmer
 Veronika, sein Weib
gespielt von  Leni Veiglhuber
 Seferl, deren Tochter
gespielt von   Maria Auer
 Peter Pum, Bürgermeister
gespielt von   Robert Eder
Margret Lindner gespielt von  Lisi Niederstraßer
Loisl, ihr Sohn gespielt von  Simon Eder
Eibner gespielt von  Wolfgang Stowasser
     
Spielleitung:    Eva Stowasser, Karin Jursa

Gruppenfoto:

  • 2003-F5000

hinten von l. n. r.:  Alois Butzhammer, Thomas Mandl, Mathilde Thalmaier, Gabi Bauregger, Eva Stowasser, Astrid Zahorak, Wolfgang Höhne, Stefan Kern, Bernhard Helminger, Albert Prechtl, Martin Butzhammer, Martin Wimmer, Herbert Armstorfer
vorne von l. n. r.: Franz Wimmer, Leni Veiglhuber, Wolfgang Stowasser, Anita Moosleitner, Franz Langwieder, Gert Thalmaier, Martin Pöllner, Lisi Niederstraßer, Robert Eder, Maria Auer, Simon Eder


Fotos von der Aufführung:

  • 2003-F5001
  • 2003-F5002
  • 2003-F5003
  • 2003-F5004
  • 2003-F5005

  • 2003-F5006
  • 2003-F5007

Simple Image Gallery Extended

   
© ALLROUNDER