Details

2014-h-titel

Zur Bildergalerie

Aufführungstermine:

Samstag 15. November 2014
Sonntag 16. November 2014
Samstag 22. November 2014
Samstag 29. November 2014

Zum Stück:

In der Familie des Konditors Gustl herrscht große Aufregung wegen des bevorstehenden Tortenwettbewerbes. Gustl ist, trotz größter Bedenkenund Einwände seiner Familie und seines Gesellen Toni, überzeugt, den ersten Preis zu gewinnen. Sein Geselle Toni reicht heimlich, mit Hilfe des Haussohnes, ebenfalls eine Torte beim Wettbewerb ein. Gustl gewinnt nur den Trostpreis – eine nackte Schaufensterpuppe – die er unbedingt unauffällig verschwinden lassen möchte, um seiner Familie die Niederlage zu verheimlichen. Durch Zufall wird diese jedoch von seiner Schwester Cilly entdeckt und für eine echte Leiche gehalten. Nun entsteht großes Durcheinander und das Auftauchen eines Kommissars tut das Übrige, um noch größeren Schrecken und Unruhe in die Familie zu bringen. Toni setzt dem Ganzen dann das i-Tüpfelchen auf, indem er ein höchst verräterisches weibliches Wäschestück verliert und außerdem den ersten Preis im Tortenwettbewerb gewinnt.

Eine kurzweilige Handlung, unvorhergesehene Ereignisse und Verwechslungen sowie eine amüsante Darstellung verleihen dem Stück seinen Charme. Für gute Unterhaltung und einen lustigen Abend ist also bestens gesorgt. 

Personen und ihre Darsteller:

 Gustl, Bäckermeister gespielt von   Gerd Thalmaier

 Leni, seine Frau

gespielt von  Andrea Öttl
 Anderl, beider Sohn gespielt von  David Thalmaier
 Karin, beider Tochter gespielt von  Julia Hergott
 Cilly, Tante gespielt von  Barbara Holzmeier
 Toni, Geselle gespielt von   Christian Wimmer
 Max, Tonis Vater gespielt von   Alois Butzhammer
 Kommissar gespielt von   Christian Veiglhuber
     
Spielleitung:    Bianka Moka und Simon Eder

Gruppenfoto:

  • 2014-F5000

hinten von l. n. r.: Wolfgang Stowasser, David Thalmaier, Simon Eder, Kathrin Bauregger, Renate Niederstraßer, Christian Veiglhuber, Karin Pallaske, Alois Butzhammer, Sebastian Hafner. Robert Eder
vorne von l. n. r.: Julia Hergott, Christian Wimmer, Gerd Thalmaier, Andrea Öttl, Barbara Holzmeier


 

Fotos von der Aufführung:

  • 2014-F5001
  • 2014-F5002
  • 2014-F5003
  • 2014-F5004
  • 2014-F5005

  • 2014-F5006
  • 2014-F5007
  • 2014-F5008
  • 2014-F5009
  • 2014-F5010

  • 2014-F5011
  • 2014-F5012
  • 2014-F5013
  • 2014-F5014

Simple Image Gallery Extended

   
© ALLROUNDER