Details


Zur Bildergalerie

Aufführungstermine:

Samstag 16. November 2013
Sonntag 17. November 2013
Samstag 23. November 2013
Samstag 30. November 2013

Zum Stück:

 Die alten und die jungen Brunningers sind gut verheiratet. Seit aber die beiden Männer einen Andenkenladen eröffnet haben und die feschen Sommerfrischlerinnen so charmant bedienen, wächst die Eifersucht der beiden Ehefrauen täglich.

 In diese Ehekrise treffen die jährlichen Hausgäste und erklären „dieses Jahr benötigen wir zwei Zimmer, weil sich eine Ehe durch zeitweiliges Getrenntschlafen immer wieder auffrischt.“Dieses Rezept probieren die beiden Frauen gleich aus und quartieren ihre Männer für eine Nacht aus. Aber wo haben die Beiden geschlafen? Diese Frage ist ein neues Samenkorn, das die Eifersucht ins Unermeßliche wachsen lässt! Die Männer verraten nichts und sie haben ihren Grund hierfür!

Personen und ihre Darsteller:

Wastl Brunninger gespielt von  Martin Pöllner
Zenta Brunninger gespielt von Bianka Moka
Steffl Brunninger gespielt von Martin Wimmer
Lisl Brunninger gespielt von Julia Hergott
Bruno Geiger gespielt von Christian Veiglhuber
Anna Geiger gespielt von  Anna Auer
Hugo Pfiff gespielt von  Alois Butzhammer
Dorothea Lämmerlein gespielt von  Andrea Öttl
Hans Lacher gespielt von  Simon Eder
Margit gespielt von  Kathrin Bauregger
     
Spielleiter:   Simon Eder

Gruppenfoto:

  • 2013-F5000

hinten von l. n. r.: Renate Niederstrasser, Robert Eder, Karin Pallaske, Gabi Bauregger, Anna Auer, Christian Veiglhuber, Andrea  Öttl, Alois Butzhammer
vorne von l. n. r.: Kathrin Bauregger, Julia Herrgott, Martin Pöllner, Bianka Moka, Martin Wimmer, Simon Eder


 

Fotos von der Aufführung:

  • 2013-F5001
  • 2013-F5002
  • 2013-F5003
  • 2013-F5004
  • 2013-F5005

  • 2013-F5006
  • 2013-F5007
  • 2013-F5008
  • 2013-F5009
  • 2013-F5010

  • 2013-F5011
  • 2013-F5012
  • 2013-F5013
  • 2013-F5014

Simple Image Gallery Extended

   
© ALLROUNDER