Details

2009-f

Zur Bildergalerie

Aufführungstermine:

Samstag, 21. März 2009
Sonntag, 22. März 2009
Samstag, 28. März 2009
Samstag, 04. April 2009

Zum Stück:

In der Ortschaft Oberpichl ist bekannt geworden, dass alle ledigen Männer, die heiraten können aber nicht wollen, in Zukunft Ledigensteuer zu bezahlen haben. Wenn man jedoch vor Zeugen von drei Frauen einen Korb bekommt, ist man jedoch von der Steuer befreit. Die Bauern Breitlinger und Hintauf sowie der Bader Füchsl wollen natürlich mit allen Mitteln verhindern, dass sie von der Finanz belangt werden. Füchsl stellt sich narrisch, um den Zahlungen zu entgehen. Breitlinger fragt unter anderem vor seinem Zeugen Hintauf das Bettelweib Besenreiter Godl um ihre Hand, in der Hoffnung auf eine Abfuhr. Diese sagt aber "Ja" und nistet sich auf dem Breitlingerhof ein. Natürlich zum entsetzen von Breitlingers großmäuliger schwester Kathrin, an der Füchsl einen Narren gefressen hat...

 

Personen und ihre Darsteller:

 Mathias Breitlinger, Großbauer
gespielt von   Christian Wimmer
 Vevi, Magd bei Breitlinger
gespielt von  Christine Rehrl
 Alois Hintauf, Breitlingers Freund
gespielt von  Robert Eder
 Katharina, seine Schwester
gespielt von  Eva Stowasser
 Franz, Knecht bei Hintauf
gespielt von  Simon Eder
 Peter Füchsl, Bader
gespielt von  Alois Butzhammer
 Die Besenreitergodl
gespielt von   Lisi Niederstrasser
     
Spielleitung:    Eva Stowasser, Anita Moosleitner

Gruppenfoto:

  • 2009-F0001

hinten von l. n. r.: Marika Deyl, Renate Niederstrasser, Herbert Armstorfer, Gabi Bauregger, Robert Eder, Franz Wimmer, Christine Rehrl, Stefan Kern, Martin Wimmer, Simon Eder, Bernhard Auer, Anita Moosleitner, Mario Haimbuchner, Martin Butzhammer, Bernhard Helminger
vorne von l. n. r.: Alois Butzhammer, Evi Stowasser, Christian Wimmer, Lisi Niederstrasser


Fotos von der Aufführung:

  • 2009-F0002
  • 2009-F0003
  • 2009-F0004
  • 2009-F0005
  • 2009-F0006

  • 2009-F0007
  • 2009-F0008
  • 2009-F0009

Simple Image Gallery Extended

   
© ALLROUNDER